Schimmel hat Rendezvous mit Drahtesel

Schimmel hat Rendezvous mit Drahtesel

Traditionell sammelte die Schimmel AG mit Beate Merkel, Rainer Vater (Fa. Pilkingon Weiherhammer) und Jürgen Laubert (Fa. OWS Weiden) auch heuer in der Faschingszeit wieder fleißig Spenden bei Firmen und Ämtern ein. Diese Spenden werden im Laufe des Jahres für wohltätige und soziale Zwecke weitergegeben. Die beiden Schimmelpräsidenten Rainer Vater und Jürgen Laubert überreichten 465 € für die Jugend des RV Eintracht Elbart. Hocherfreut nahmen Christian Wiesneth, 1. Vorsitzender des Radfahrervereins und Jugendleiter Jürgen Götz die Spende entgegen. Rechtzeitig zum Sommeranfang kam die Finanzspritze gerade recht, Jugendarbeit wird beim Verein sehr großgeschrieben. Unter anderem findet Anfang Juli das Jugendzeltlager im Naturbad in Schnaittenbach statt, im August führt die alljährliche Jugendradtour dieses Mal nach Pottenstein. Hier ist das Geld auf jeden Fall gut angelegt.


v. l. n. r. Jürgen Laubert (Fa. OWS Weiden), Christian Wiesneth, Jürgen Götz und Rainer Vater (Fa. Pilkington)