Saisonabschluss der RV-Jugend und der Bambinis

Saisonabschluss der RV-Jugend und der Bambinis

Beinahe wäre aus der geplanten Wanderung nichts geworden.
Den ganzen Tag schon spielte das Wetter verrückt, doch eine Stunde vor Abmarsch stabilisierte es
sich und sogar die Sonne kam zum Vorschein.
15 Kinder und Jugendliche sowie 12 Erwachsene beendeten am 27. Oktober 2017 offiziell die
Radlsaison.
Da beim RV Eintracht Elbart Bewegung nicht zu kurz kommt, begann man mit einer Wanderung
von Freihung nach Thansüß.
Dort angekommen, wurde gegrillt.
Im nur von Kerzenschein, Lagerfeuer und fahlem Mondlicht beleuchteten Garten gab es ein
fröhliches Hin und Her und die Kinder konnten sich austoben.
Der Höhepunkt der Veranstaltung war die Ehrung aller, die 2017 am Jugend- und Bambini-Training
teilgenommen haben.
Stolz nahmen die Kinder und Jugendlichen ihre Urkunden entgegen und jeder bekam ein kleines
Geschenk überreicht.

Im Jugend-Training belegten:
Platz 1: Radolf Jakob
Platz 2: Brittinger Emily, Wiesneth Hanna, Wiesneth Leoni
Platz 3: Uwer Fiona- Sophia, Bock Florian

Im Bambini-Training belegten:
Platz 1: Kohl Felix
Platz 2: Strobel Leopold
Platz 3: Taliah Pitman

In den Wintermonaten gibt es zwar kein Fahrradtraining, doch untätig bleibt man trotzdem nicht.
Verschiedene Aktivitäten verkürzen die Zeit bis zum Trainingsbeginn im April 2018.